Boule-Wetter  

WetterOnline
Das Wetter für
Ahlen
   

Boule / Pétanque - Club La Différence Ahlen e.V.

3. Ahlener Boule&Bike

Ahlener verbringen Vatertag auf dem Rad

Am Vatertag fanden sich zahlreiche Ahlener Boulefreund*innen auf dem Gelände unseres PC LD Ahlen ein, um das dritte Boule&Bike-Turnier zu bestreiten. Doch bevor es auf das Rad ging, wurde erstmal die erste Runde auf unserer Anlage absolviert. Nach dieser wurden Getränke, Kuchen und natürlich die Kugeln in die Autos unserer Vereinskameraden Werner, Klaus und Ludger geräumt. Vielen Dank dafür nochmal an dieser Stelle!

Die restlichen Teilnehmer*innen schwangen sich auf die Räder und machten eine schöne Tour. Das Ziel war die Zeche Westfalen in Ahlen. Dort wurde dann gemeinsam Kaffee getrunken und Kuchen gegessen, ehe die zweite Runde im Schatten der Fördertürme absolviert wurde.

Daraufhin stand die letzte Etappe der Fahrradtour an. Das Ende war das Boulodrome unseres Clubs. Hier wurde die dritte und letzte Runde des kleinen Turniers gespielt. Im Anschluss an die Partien grillten alle Beteiligten und ließen den schönen Tag gemeinsam ausklingen. Für die besten 5 gab es zudem noch ein kleines Preisgeld. Dies waren (in aufsteigender Reihenfolge): Lothar, Detlef, Guido, Lotte und Rainer.

Insgesamt war es ein wunderschöner Tag und allen Beteiligten ist klar, dass der vierten Auflage dieses Turniers im kommenden Jahr nichts mehr im Weg steht.

2. Carport-Spieltag und LM Triplette Damen

Ahlener erfolgreich beim 2. Carport-Spieltag

Vergangenes Wochenende stand am Samstag der zweite Spieltag der Carport-Turnierserie an. In Beelen fanden sich zahlreiche Teilnehmer*innen aus Ahlen, Drensteinfurt, Beelen und Freckenhorst zusammen. Nach drei gespielten Runden standen die ersten Sechs, die allesamt Preisgeld kriegen, fest. Auf dem sechsten Platz landete Hartwig (Freckenhorst), Marlies (Beelen) und Bärbel (Freckenhorst) landeten auf dem geteilten vierten Platz. Auf den ersten drei Plätzen fanden sich jedoch allesamt Ahlener. Willy Friedrichs wurde Dritter, Guido Bergob Zweiter und Albert Streffing konnte den zweiten Spieltag für sich entscheiden. Weiter geht es am 7. Juni in Ahlen.

Am darauffolgenden Sonntag stand die Damen LM Triplette in Recklinghausen an. Zwei Ahlener Teams waren dabei. Dies waren: Anni Bergob mit Erika Kremer und Elisabeth Barthen (Burgsteinfurt) und Pete Ibrügger mit Brigitte Topmöller (Beelen) und Ruth Pagenkemper (KfK Münster). Mit 3:2-Siegen schaffte Pete mit ihren Partnerinnen den Sprung zur DM. Herzlichen Glückwunsch! Anni, Erika und Elisabeth erreichten 2:3-Siege.

Seht hier die genauen Ergebnisse:

https://www.boule-nrw.de/meisterschaften/live/archiv.php?Turnier=246200

1. Ligaspieltag 2024

1. Ligaspieltag 2024

Am Sonntag stand für die drei Ligamannschaften des PC LD Ahlen der erste Ligaspieltag der neuen Saison an. Unsere Erste, die in der Regionalliga Nord spielt, gastierte in Paderborn, die zweite Mannschaft (Bezirksliga) spielte in Beelen und unsere Dritte (Kreisliga) war in Löhne-Gohfeld zu Gast.

Der erste Gegner unserer ersten Mannschaft war Essen-Stadtgarten. Während ein Triplette mit 10:13 denkbar knapp verloren ging, wurde das Triplette Mixte souverän mit 13:5 gewonnen. Die Doublettes mussten also die Entscheidung bringen. Alle drei Partien waren eng und standen auf Messers Schneide, doch die Ahlener behielten die Oberhand. Zwar wurde ein Spiel mit 9:13 verloren, die anderen Spiele wurden jedoch mit 13:9 und 13:11 gewonnen. Für unseren PC LD stand am Ende also ein 3:2-Auftaktsieg. Der zweite Gegner war der Aufsteiger aus Delbrück. Auch in dieser Begegnung stand es nach den Triplettes 1:1. Jedoch konnten die Ahlener diesmal die Begegnung nicht in den Doubletten für sich entscheiden. Zwar gewann man ein Spiel deutlich mit 13:3, allerdings wurden die anderen Doublettes mit 5:13 und 9:13 verloren. Gegen Delbrück musste sich unsere Erste also 2:3 geschlagen geben.

Der erste Gegner unserer Zwoten in Beelen war ebenfalls ein Aufsteiger. Die Mannschaft um Spielführer Mauri Contrino traf nämlich auf Rheine. Gegen diesen wurde ein Triplette deutlich verloren (4:13), das Mixte konnte man allerdings denkbar knapp für sich entscheiden (13:12). Zwar konnten die Ahlener ein Doublette mit 13:0 gewinnen, jedoch reichte das nicht. Die anderen beiden Spiele gingen nämlich verloren (7:13, 8:13). Unsere Zweite verlor ihre Auftaktbegegnung also knapp mit 2:3. Auch gegen Delbrück 2 lief es nicht besser für unsere Ahlener. Trotz einiger enger Spiele konnte die zweite Mannschaft keines für sich entscheiden und musste somit eine herbe 0:5-Schlappe hinnehmen.

Die dritte Mannschaft des PC LD Ahlen um Spielführer Detlef Kremer startet gestern in ihre zweite Saison. In der Kreisliga hieß der erste Gegner Beelen 2. Die Ahlener verloren beide Triplettes knapp (9:13, 11:13) und standen vor den Doublettes schon mit dem Rücken zur Wand. Nach zwei weiteren Niederlagen (12:13, 7:13) war der Sieg (13:9) nur noch Ergebniskosmetik. Die Dritte verlor gegen Beelen 2 also mit 1:4. In der zweiten Begegnung lief es dagegen schon besser für unsere Ahlener. Gegen Espelkamp Fabbenstedt 2 wurde ein Triplette gewonnen (13:6) und eins verloren (4:13). In den Doublettes behielt unsere Dritte schließlich die Oberhand und konnte zwei Spiele gewinnen (13:8, 13:10). Da kümmert auch die 2:13-Pleite nicht mehr. Gegen Espelkamp Fabbenstedt 2 gelang der Dritten also ein 3:2-Sieg.

Hier seht ihr die Tabellen:

https://www.boule-nrw.de/liga/tabelle.php?IDLiga=092f161e-36cb-42de-acd9-87e739d67604

 

https://www.boule-nrw.de/liga/tabelle.php?IDLiga=10d0a061-aeef-4e77-8936-4a77db16fe20

https://www.boule-nrw.de/liga/tabelle.php?IDLiga=24138bee-2bdd-40c2-9f8c-aa9fff86dddd

Der nächste Ligaspieltag findet am 26.Mai statt!

Auftakt in die Ligasaison 2024

Die Liga startet!

Kommenden Sonntag steht für unsere drei Ligamannschaften der erst Ligaspieltag an. Unsere erste Mannschaft um Spielführer Guido Bergob , die in der Regionalliga Nord an den Start geht, gastiert dabei in Paderborn, wo sie bereits vor wenigen Wochen das Ligatestturnier gewann. Der erste Gegner heißt am Sonntag Essen-Stadtgarten, im Anschluss trifft unser PC LD auf den Aufsteiger aus Delbrück. Nachdem unsere Erste in der vergangenen Spielzeit nur knapp den Klassenerhalt schaffte, ist der Ligaverbleib nun erneut das Ziel.

Unsere Zweite spielt in Beelen. Dabei trifft die Mannschaft um Spielführer Mauri Contrino auf Aufsteiger Rheine und auf Delbrück 2. In der letzten Spielzeit landete unsere zweite Mannschaft auf einem beachtlichen 4.Platz in der Bezirksliga.

Die dritte Mannschaft des PC LD um Spielführer Detlef Kremer geht in ihre zweite Spielzeit in der Kreisliga. In Löhne-Gohfeld trifft unsere Dritte zunächst auf Beelen 2, ehe die Ahlener auf Espelkamp Fabbenstedt 2 treffen. Letzte Saison landete die Dritte auf dem fünften Tabellenplatz.

Wir wünschen allen Mannschaften eine erfolgreiche Saison und wünschen viele schöne Spiele und Begegnungen!

Allez les boules!

Beelener Frühjahrsturnier und BPV-Cup

Beelener Frühjahrsturnier und Aus im BPV-Cup

Letztes Wochenende stand für den PC LD Ahlen am Samstag zunächst das alljährliche Frühjahrsturnier in Beelen statt. Bei schönem Wetter fanden gleich 82 Teams den Weg ins Beelener Boulodrome. Aufgrund des großen Andrangs musste daher der Großteil der Spiele auf roter Asche gespielt werden. Das mussten auch unsere Ahlener, teilweise schmerzlich, erfahren. Die PC LD Teams waren: Mauri Contrino/Rainer Aßmann, Carola Contrino/Sandra Aßmann, Wilfried Terweih/Niklas Kuberski, Yannick Maack/Nico Siebe (KfK Münster), Ludger Bäumer/Bhuiyan Safayad (Drensteinfurt), Marita Terweih/Albert Streffing, Hubert Engler/Yuliya Tillack (Bad Salzuflen), Pete Ibrügger/Brigitte Toppmöller (Beelen), Anni Bergob/Elisabeth Barthen (Senden-Davert), Lisa Terweih/Udo Ackermann. Trotz der Fülle an Ahlener Teams, konnte leider keins in die oberen Ränge vorstoßen.

Hier die Ergebnisliste:

https://www.boule-nrw.de/ergebnisdienst/441.pdf

 

Am darauffolgenden Sonntag fuhren einige Akteure dann zudem zum PC Kamen, um die erste Runde des BPV-Cups zu absolvieren. Von den ersten 6 TaTs gewannen die Gastgeber gleich 4, unser PC LD also gerade mal 2. Die Doublettes gingen dagegen an unseren Club. Das D1 und das DM konnte nämlich für sich entschieden werden. Kamen gewann lediglich das D2. Zum Schluss konnten beide Mannschaften jeweils ein Triplette für sich entscheiden. Das reichte für uns leider nicht, sodass unser PC LD mit 15:16 denkbar knapp aus dem BPV-Cup ausschied.

   
© ALLROUNDER