Boule / Pétanque - Club La Différence Ahlen e.V.

BPV NRW Cup „Spezial“ 2020 (2)

Details
Kategorie: Home
Veröffentlicht am Sonntag, 12. Juli 2020 18:12
Geschrieben von Werner Harenkamp
Zugriffe: 1136

Träum weiter Guido

Das hatte sich Sportwart und Mannschaftsführer unseres zweiten Pokalteams, Guido Bergob, ganz anders vorgestellt. Bei der Reserve des Bundesligisten Ibbenbüren gab es am Samstag im BPV NRW Cup „Spezial“ 2020 eine deutliche aber auch in der Höhe verdiente Niederlage. 26:5 gewann das Team Ibbenbüren 2 gegen Ahlen 2.

Neben den Turnier Erfahrenen Axel Ronig, Sören Kaiser, Willi Dreesmann und Angelika und Guido Bergob spielten Maurizio Contrino und der erst 17jährige Yannick Maack für Ahlen 2.

Von den insgesamt sechs Tête-à-tête (Einzel), drei Doublette und zwei Triplette konnte nur Angelika Bergob ein Tête-à-tête und zusammen mit ihrem Ehemann Guido das Doublette Mixte gewinnen. Alle anderen Spiele gingen größtenteils deutlich verloren. „Ich hatte schon auf eine kleine Sensation gehofft“ so Guido nach dem Wettkampf „aber die jungen Wilden aus Ibbenbüren haben einfach einen tollen Sport geboten.“ Damit meinte er den Nachwuchs des Bundesligisten Ibbenbüren, der schon im Alter von 20 Jahren ein klasse Pétanque spielt.

Die Hoffnungen unseres Clubs liegen nun noch auf unserem Team Ahlen 1, dessen Gegner für die nächste Runde zwischen den Clubs aus Freckenhorst und Burgsteinfurt gesucht wird.