Boule / Pétanque - Club La Différence Ahlen e.V.

DM Triplette 55+

Details
Kategorie: Home
Veröffentlicht am Donnerstag, 19. September 2019 14:54
Geschrieben von Guido Bergob
Zugriffe: 367

Super Leistung

Mehr als zufrieden kehrte Wilfried Terweih vom Ahlener Pétanque-Club La Différence von der Deutschen Meisterschaft Triplette 55+ im saarländischen Ensdorf zurück.

Zusammen mit seinen Partnern Berthold Ulrich aus Wattenscheid und Bernd Motte aus Wuppertal, mit denen er in diesem Jahr erstmals zusammen spielte, stieß das Team bis ins 16. Finale der DM vor.

Ungeschlagen überstanden sie den ersten Poule und sicherten damit dem Boule und Pétanque Verband NRW im nächsten Jahr einen weiteren Startplatz bei der DM.

Im 32. Finale gewannen sie gegen ein weiteres NRW Team deutlich mit 13: 7, bevor sie im 16. Finale gegen das Team Saar 6 mit 4:13 verloren.

Trotz der klaren Niederlage war Wilfried Terweih sichtlich stolz. „In neuer Formation gleich bei der ersten Meisterschaft bis zum 16. Finale einer DM vorzustoßen, das schafft nicht jeder" sein Kommentar.

Erfreulich lief die DM auch für unser ehemaliges Vereinsmitglied und aktuellen Ahlener Stadtmeister Rüdiger Kaiser. Zusammen mit seinen beiden Münsteraner Clubkameraden Rainer Stratmann und Abderrahmane Khoufache schafften sie es als bestes NRW Team bis ins Viertelfinale. Herzlichen Glückwunsch!